5 Anbieter im Vergleichstest

AutoScout24 ist beste Autobörse im Land

oe24.at hat sich angesehen, wer bei Angebot und Benutzerfreundlichkeit punkten kann.

Automobile.at, AutoScout24.at, DasWeltauto.at, Gebrauchtwagen.at und Willhaben.at wurden einem Check nach Konsumenten-Kriterien unterzogen. Dabei wurden das Angebot der Auto-Plattformen, deren Benutzerfreundlichkeit sowie die verfügbaren Zusatzservices und innovativen Features unter die Lupe genommen. Je breiter das Angebot desto besser, lautet die Devise. Bekommen Österreichs Konsumenten alle jene Auto-Marken und -Typen, die sie sich wünschen? Und wie umfangreich ist das Angebot bei populären Marken wie Volkswagen, Audi, BMW, Ford, Mercedes-Benz, Opel und Renault? Für das beste und maximal mögliche Angebot waren 45 Punkte zu bekommen. Zwei der genannten fünf Autobörsen konnten hier das Punkte-Maximum für sich verbuchen.

Angebot und Benutzerfreundlichkeit zählen

Die Benutzerfreundlichkeit spielt bei breiten Angeboten natürlich eine eklatant wichtige Rolle. Sie entscheidet, ob Konsumenten den Weg in Richtung Kauf einschlagen oder abbiegen und eine Ausfahrt zu einer anderen Autobörse suchen. Die Analyse drehte sich hier, unter anderem um die Fahrzeug-Präsentation und die damit verbundenen Filter- und Suchkriterien, um Konsumenten schnell und auf kürzesten Wegen zu ihrem Wunsch-Auto zu bringen. Bildmenge und -qualität, Effektivität der Suchkriterien, wie etwa geografische Eingrenzbarkeit einer Suche, Such-Agenten, Kontaktdaten, Probefahrt-Möglichkeiten, etc. spielen hier eine entscheidende Rolle. In dieser Kategorie waren 20 Punkte zu vergeben. Dieses Maximum konnten vier der sechs Autobörsen für sich verbuchen.

Beliebteste Autobörse Österreichs

Das Ergebnis fiel knapp aber trotzdem deutlich für AutoScout24.at aus. Die Plattform erwies sich in dem Test als "beliebteste Autobörse Österreichs". AutoScout24.at holte 45 Punkte im Kriterium "Angebot" und 20 Punkte mit Benutzerfreundlichkeit. Fünf weitere Punkte gab es für innovative Features. Mit 70 Punkten erreichte die Autobörse das Punkte-Maximum im Test.

© AutoScout24

Mit 65 Punkten platzierte sich knapp dahinter Gebrauchtwagen.at. Die fünf Punkte Abstand auf AutoScout24.at resultiert aus der Null-Punkt-Bewertung der Auto-Plattform im Bereich Zusatzservices und innovative Features. Fünf Punkte hinter Gebrauchtwagen.at liegt Willhaben.at. Dem Marktplatz fehlen ebenso alle Punkte aus des Service-Kategorie sowie fünf Punkte auf das Maximum im Bereich Angebot.

Test-Ergebnis in Zahlen:


Grafik öffnet sich per Klick

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .