Entgeltlicher Content
Auto fahren während Corona

Das muss beachtet werden

Auto fahren während Corona

Die Coronakrise hat große Auswirkungen auf viele Lebensbereiche, darunter auch auf die Nutzung von Autos und das Verhalten in Fahrzeugen. 

Darf ich Auto fahren, wenn ich in Quarantäne bin? Wann muss ich in Fahrzeugen eine Schutzmaske tragen? Welche Vorschriften gibt es für Fahrschulen oder Auto-Service-Termine? Wir haben die Antworten auf die wichtigsten Fragen für Sie. 
 

Muss beziehungsweise darf ich im Auto eine Maske tragen? 

Bei Taxis und taxiähnlichen Betrieben ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Für private Fahrer besteht allerdings auch beim Transport von haushaltsfremden Personen keine Maskenpflicht mehr. Grundsätzlich ist das Mitführen einer Maske im Auto allerdings ratsam. Seit 15. Juni 2020 ist der Mund-Nasen-Schutz bei Fahrschulfahrten nicht mehr verpflichtend, kann aber von der Fahrschule festgelegt werden.
Vorsicht: In öffentlichen Verkehrsmitteln gilt generell die Maskenpflicht. 
 

Wie viele Personen dürfen in einem Auto befördert werden?

Bei gemeinsamer Nutzung von Fahrzeugen durch Personen, die nicht im gleichen Haushalt leben, dürfen in jeder Sitzreihe mit Lenker nur zwei Personen sitzen. Es besteht keine Einschränkung für Personen aus dem gleichen Haushalt. 
 
Auch bei Aus- und Weiterbildungsfahrten und Taxifahrten dürfen wie bei Fahrgemeinschaften inklusive Fahrer nur zwei Personen pro Reihe befördert werden


Welche Regelungen gelten beim Auto-Service und beim Fahrzeugkauf?

In den Werkstätten und Autohäusern ist grundsätzlich – wie überall – die Abstandsregel von einem Meter einzuhalten.
 

Wie verhalte ich mich bei einem Unfall?

Bei Verkehrsunfällen gilt weiterhin Hilfeleistungspflicht, allerdings ist besonders auf Hygienemaßnahmen zu achten. Sie sollten also wenn möglich eine Schutzmaske und Handschuhe tragen. Aus diesem Grund ist es hilfreich, dass diese Gegenstände neben dem Verbandskasten immer im Auto mitgeführt werden. 
 

Darf ich Auto fahren, wenn ich in Quarantäne bin?

Personen, die in Quarantäne beziehungsweise mit Covid-19 infiziert sind, dürfen ihre Wohnung nicht verlassen und daher auch nicht Auto fahren.
 

Wie sieht es mit Fahrten ins Ausland aus?

Bei Autofahrten ins Ausland sollte man sich speziell über die Verordnungen im jeweiligen Land beziehungsweise über mögliche Reisebeschränkungen informieren.
 
Wichtig ist es, sich immer über die aktuellen Verordnungen zu informieren, wenn es um Autofahrten und Transporte geht.  
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen