"König der Löwen"

Limitierter Seat Leon Cupra mit 370 PS

Abt Sportsline knöpft sich die exklusive Carbon-Edition des Spaniers vor.

Seit kurzem ist die in Österreich auf geraden einmal 25 Stück limitierte  Cupra ST 300 Carbon Edition  im Handel verfügbar. Obwohl das Kompaktklasse-Highlight von  Seat  ohnehin schon ziemlich speziell ist, gibt es nach wie vor Kunden, denen die originale Herstelleraufrüstung alleine noch nicht reicht. Für sie könnte nun  Abt Sportsline  ein passendes Angebot im Programm haben. So mutiert der schnelle Spanier quasi zum „König der Löwen“.

© ABT Sportline

Sattes Leistungsplus

Konkret bietet der weltweit größte Tuner von Fahrzeugen des VW-Konzerns den Besitzern on top ein ordentliches Leistungspaket an, das aus den serienmäßigen 300 PS satte 370 PS macht - gleichzeitig wächst das maximale Drehmoment von 380 auf 460 Nm. So werden Überholmanöver auf Landstraßen im Nu abgehakt. Das ebenfalls erhältliche Sportstabilisatoren-Set soll den Top-Leon auf kurvenreichen Straßen noch agiler machen. Ein neuer Auspuff mit HJS Sportkatalysator sorgt wiederum für die passende klangliche Untermalung.

© ABT Sportline

Optik

Abt Sportsline bietet für die Cupra ST 300 Carbon Edition auch einen dezenten optischen Aufputz an. Und zwar in Form von diversen Leichtmetallrädern zwischen 18 und 20 Zoll. Auch ein besonders exklusives Schmiederad und Komplettradsätze mit Sportbereifung stehen zur Wahl. Aus dem Standard-Tuningprogramm des Leon steht auch für das limitierte Modell die Türeinstiegsbeleuchtung mit dem Abt-Logo bereit.

>>>Nachlesen:  Leon ST Cupra als Carbon Edition

>>>Nachlesen:  Brachial: Audi RS6 mit über 1.000 PS

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .