Citroen ändert Bezeichnung

C4 Picasso heißt jetzt C4 SpaceTourer

Darüber hinaus gibt es ab sofort auch eine neue Achtgang-Automatik.

Citroen verabschiedet sich von der Zusatz-Modellbezeichnung  Picasso . Neben dem bis zu 9-sitzigen  SpaceTourer , der im November 2016 seine Markteinführung feierte, führen ab sofort auch die Vans C4 SpaceTourer und Grand C4 SpaceTourer diese Bezeichnung. Laut den Franzosen hängt die Namensänderung damit zusammen, dass die fünf- bis neunsitzigen Vans mittlerweile alle auf der Plattform EMP2 basieren. Deshalb sollen sie ab sofort auch unter einer Modellfamilie auftreten. So wird die Bezeichnung der gesamten Van-Familie vereinheitlicht.

© PSA C4 SpaceTourer (Fünfsitzer)

Neue Antriebsvariante

Neben dem neuen Namen gibt es für den C4 SpaceTourer auch eine neue Antriebsvariante. Konkret bringt Citroen ein neues Achtgang-Wandler-Automatikgetriebe, das nach und nach für Fahrzeuge mit BlueHDi-Dieselmotoren und PureTech-Benzinmotoren erhältlich sein wird. Das neue EAT8-Getriebe wurde mit dem japanischen Getriebespezialisten AISIN entwickelt und ist in anderen PSA-Modellen bereits im Einsatz. Im Vergleich zum bisherigen Sechsgang-Automatikgetriebe arbeitet es effizienter. Neben den beiden zusätzlichen Gängen bietet es eine Aktivierung der Stop&Start Automatik ab einer Geschwindigkeit von 20 km/h, einen speziellen ECO-Modus mit Freilauf (von 20 bis 130 km/h) und eine leichtere sowie kompaktere Bauweise.

© PSA C4 Grand Spacetourer (bis zu 7 Sitze)

Preise

Der C4 SpaceTourer im Top-Ausstattungsniveau „Shine“ ist in Österreich das erste Modell der Marke das mit dem neuen Motor "BlueHDi 160 Stop&Start" sowie mit dem neuen 8-Gang-Getriebe EAT8 ausgestattet ist. Der Familienvan erfüllt mit dem 160 PS starken Seslbstzünder bereits die strenge Abgasnorm Euro 6d-Temp. Den Normverbrauch gibt Citroen mit 4,7 Liter auf 100 km an. Die Preise beginnen bei 31.190 Euro. Ebenso verfügbar ist das 8-Gangautomatikgetriebe für den Grand C4 Spacetourer. Ebenfalls im höchsten Ausstattungsniveau (Shine) erhältlich startet der Listenpreis beim 7-Sitzer bei 36.320 Euro.

Noch mehr Infos über Citroen finden Sie in unserem Marken-Channel.

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .