Exklusives Sondermodell

Dacia greift mit dem Duster Seek an

Limitierte Serie ist nur für den österreichischen Markt konzipiert.

Dacia bringt einmal mehr ein Sondermodell des Duster auf den Markt. Dieses hört auf den Namen Seek, ist auf 99 Stück limitiert und will ganz markentypisch mit einem tollen Preis-Leistungsverhältnis punkten. Der Duster Seek basiert auf der höchsten Ausstattungsvariante Lauréate (Klima, Bluetooth, Radio mit Aux & USB, etc.) und bietet einige, ganz spezielle Details.

Ausstattung und Antrieb

Zu den Erkennungszeichen der Sonderserie zählen die exklusive Lackierung Thymian-Grün, eine spezielle Beklebung im Camouflage-Design, 16 Zoll Alufelgen und eigens angefertigte Türeinstiegsleisten. Zudem verfügt der Duster Seek über den hierzulande äußerst beliebten Dieselmotor dCi 110 inklusive Start- & Stoppsystem, der seine Kraft serienmäßig an den 4WD Allradantrieb weitergibt. Eine Einparkhilfe hinten, eine schwarze Dachreling mit Duster-Schriftzug und ein Reserverad runden die Palette an Zusatzfeatures ab.

Verfügbarkeit und Preis

Das von der Renault-Tochter nur für den österreichischen Markt konzipierte Sondermodell ist ab sofort erhältlich. Wer eines der 99 Exemplare des Duster Seek sein Eigen nennen will, muss dafür exakt 19.290 Euro berappen.

Noch mehr Infos über Dacia finden Sie in unserem Marken-Channel.

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .